Fünf Kinder liegen auf dem Boden und sehen zur Kamera. Links ist der älteste Bub, daneben das älteste Mädchen. In der Mitte schaut ein sehr junges Mädchen hinter den vorderen vier Kids hervor. Rechts sind noch ein Junge und ein Mädchen.
Fünf Kinder liegen auf dem Boden und sehen zur Kamera. Links ist der älteste Bub, daneben das älteste Mädchen. In der Mitte schaut ein sehr junges Mädchen hinter den vorderen vier Kids hervor. Rechts sind noch ein Junge und ein Mädchen.
 

Tolle Bach-Kalender? Ja, ganz genau 33 verschiedene, klasse Bach-Kale​nder!

Hätten eigentlich nicht zwei Bach-Kalender auch gereicht? Oder 10 Bach-Kalender? Oder – wenn es denn sein muss – dann eben 20 Bach-Kalender? Nein ... es sollten 33 Bach-Kalender werden!

 

Richtig, es grenzt tatsächlich an Übertreibung. Aber Hand aufs Herz: Ist die ganze Bach-Mission – also das Projekt "Bach über Bach" und auch, was der Verlag "Bach 4 You" so tut – nicht irgendwie übertrieben?! Aber nun zum Thema. Ein Bach-Kalender war es einmal, den wir, als Autor und Verlag  in der Bach-Mission andachten. Zu schade fanden wir es allerdings, als wir ganz begeistert waren, die ersten Holzstiche in Sachen Bach in den Händen zu halten. Oder eine Radierung zum Meister, oder eben jedes der uralten Dokumente, von der winzigsten Briefmarke bis hin zu einem riesigen Poster mit  – in diesem Falle –  edlen Stockflecken. Alle diese Schätze wollten wir nicht nur einmal auf einer Homepage abbilden ... und das war's dann damit und ab in die Schublade. Nur, damit man im Zug zwischen Frankfurt und Köln auf seinem Smartphone die Bach-Briefmarke noch winziger ansehen kann, als sie schon im richtigen Leben ist. Nein, so wenig wollten wir mit all' den Schätzen wirklich überhaupt nicht tun. Und so entstanden in den ersten vier Jahren des Projektes viele, viele Ideen für hochspanennde Kalender zum Thema Bach. Herausforderung zunächst, um jeden Bach-Kalender zu projektieren, war natürlich, auch schließlich 12 Motive zu finden, die überhaupt zu diesem Bach-Thema richtig passen. Und so entstand dann auch leider kein Kalender mit dem Titel "Bach ... Gönner, Gegner, Wegbegleiter", wie eigentlich – bis ganz kurz vor Torschluss – geplant. Denn es reichte ja nicht aus, "irgendwelche" Motive im Internet zum Thema zu finden. Und das wäre erst die Anregung gewesen, daraus eine Collektion malen zu lassen. Denn: niemals war und ist ein Download – egal, welcher Auflösung – dort für die Größe eines A2-Kalenders gut genug. Neben der Copyright-Situation.


Eigentlich ... wollten Sie gerne

direkt und sofort in den Shop? Das geht mit einem Klick hier über den Shop-Button.


Selbstverständlich muss er hier her: Der erste Kalender und gleichzeitig auch der erste Bach-Kalender des Renate Bach Verlages "Bach 4 You", komplett von Peter Bach jr. und nur bei bestem Wetter fotografiert fotografiert. Ihn gibt es seit 2015 für das Jahr 2016. Und ab sofort für immer und alle Zeiten. Jedes kommende Jahr wieder. Es sind 12 Bach-Denkmäler: die schönsten und die wichtigsten. Von Ulm bis Paris und von Ansbach bis Leipzig. Im Jahr 2017 und im Jahr 2018.

 

Halt, halt: Klicken Sie bitte noch nicht weg. Zwei Angebote gibt's gleich hier und jetzt. Zunächst: Es gibt auch viel, sehr viel konservativere Bach-Kalender. Sogar mehrere! Und zweitens können Sie alle 33 auch "stakkato erkunden". Mit weniger Text zum Lesen, viel weniger Text. Versprochen. Aber hier, auf dieser Seite, sollte man einfach etwas mehr Zeit mitbringen, um auch das Eine oder Andere über diesen oder jenen Bach-Kalender zu erfahren. Entscheiden Sie sich also bitte gerne jetzt. Zur Übersicht der Bach-Kalender? Oder zum Shop? Oder einfach weiterlesen (... das geht dann aber, ohne zu klicken)? Ihre Wahl: 2017 oder 2018.

Nur ein einziger Bach-Kalender mit Bach auf Briefmarkenß Nein, wenn wir etwas tun, dann übertreiben wir es meist ein wenig: Es gibt sogar zwei Bach-Kalender  mit dem Meister auf Briefmarken. Und diese beiden sowohl 2017 wie auch 2018.

Auf dieser Seite ist's nun oben ein vorletzer von 33 Bach-Kalendern, denn auf einer anderen Seite einer anderen Homepage des Projekts kann man ja wirklich ohne große Suche alle Bach-Kalender "auf einen Sitz" erleben. Hier, auf einer Homepage für Kinder, sprechen wir mit diesem speziellen Thema Bach ja höchsten eines aus einer Milliarde Kindern an. Das wären dann 7 auf der ganzen Welt. Zwar sind es bald schon 8, aber die finden dann auch ihren eigenen Weg zum Thomaskantor. Übrigens: Hier geht's nochmal zu allen 99 Musik-Kalendern des Verlags, also auch zu den 33 Bach-Kalendern. Von dort kommen Sie dann ganz fix in den Shop und dort zu Ihrem Favoriten unter den Bach-Kalendern. Oder Sie düsen direkt in den Shop "Bach 4 You" und dort gleich in die Bach-Ecke der Kalender und entscheiden sich für einen, um die Monatsblätter zu erkunden. Diese Monatsblätter gibt's dort jeweils auch alle ... und beinahe nur im Shop: Kalender-Motiv anklicken, hinunterscrollen, Monatsblätter entdecken. Viel Spaß: 33 Bach-Kalender warten im Shop auf Ihren Besuch. 

Die Bach-Denkmälker ganz anders. Spannend. Und 2017 und 2018.

 

Noch ein Bach-Kalender und seine Geschichte

Wir haben so manchen historischen Schatz rund um das Thema Bach gesucht und gefunden ... und das viele Jahre lang. Einer dieser Schätze war ein Kalender, auf dem Bachstädte und Bachorte in Wasserfarbe dargestellt waren. Ein historisches Juwel das ungefähr 80 alt war. Wir wollten genau diesen Kalender wieder publizieren und sind es zum Thema Bach gewohnt, dass alles jenseits der Copyright-Problemtik ist. Nach einiger Seite - viele Wochen habe ich gesucht - habe ich den Maler dieser Kunstwerke im Internet finden können. Nun war der schon lange, wirklich lange gestorben, aber die Zeit nach seinem Tod addiert ergab einfach keine 70 Jahre. Ab seinem Tod, nicht ab dem Tag als er den Kalender gemalt und publiziert hat. Weil wir aber so unbedingt einen Kalender im Wasserfarben-Stil publizieren wollten, suchten wir im Internet nach einem Künstler. Wir fanden eine Künstlerin und sie malte für uns. Und weil wir natürlich jetzt die Wahl hatten, was wir uns malen lassen wollten, entschieden wir uns nicht für Biloder der BAchstädte und Bachorte, sondern für Bilder von den Bach-Denkmälern. Und weil wir außerdem die vielen Zitate zu Joahnn Seabstian Bach so spannend fanden, dachten wir, das ist eine tolle Kombination. Wasserfarbenbilder und Bach-Zitate. Schauen sie sich bitte unbedingt alle 12 Monatsblätter an. Das geht mit einem fixen Klick hier. Und mittlerweile wissen Sie es ja schon - wir übertreiben fast alles - man kann diesen Kalender auch ohne die Zitate bestellen. Schauen Sie sich hier die Monatsblätter an.

Ein experimenteller Bach-Kalender. Bestellen sie ihn 2017 oder 2018.

 

Ist das obenn möglicherweise ein Bach-Kalender, den niemand haben möchte? Es sind 12 historische Stiche, Radierungen und Gemälde sowie 12 moderne Kunstwerke und Grafiken. Also werden wohl coole und hippe Bach-Fans ihn nicht wollen, weil die "alten" Portraits drauf sind und die eher konservativen Liebhaber klassischer Musik stören die modernen Antiele. Aber natürlich ... albere ich jetzt nur herum. Die Seiten ansehen? Übrigens: genau diesen Bach-Kalender gibt's auch umgekehrt.

Es war schon eine Herausforderung. Wenn man herausgefunden hat, dass man eventuell seine "Bach-Mission"  mit Kalendern refinanzieren kann und man spannende Zahlen wie 33 und 66 liebt und dann auch noch glaubt, dass 99 Musik-Kalender anzubieten eine richtig coole Idee ist, dann ist es realtiv einfach, 11, 33 oder 55 "zu erfinden". Schließlich aber muss relativ heftig nachdenken, wie man die letzten 10 gestalten kann. Ich bin mir sicher, das der allerletzte unter diesem abschnitt der letzte Bach-Kalender war und auch der allerletzte der 99 Musik-Kalender, also die Nummer 99. Eigentlich wollte ich einen Kalender gestalten, der Perosnen vorstellt, die in BAchs Leben wichtig waren, aber wir schafften es nur auf 8 solche Personen und das ist für einen Kalender mit 12 Blättern eindeutig zu wenig. Deshalb mussten wir diese Idee also streichen. Schon das war nicht ganz einfach für uns, weil wir das Thema unbedingt umsetzen wollten. Noch schiweriger ar allerdings, sich stattdessen ein anderes Design auszudenken. 33 Kaledner rund um das Thema Bach. Da bleibt gar nicht mehr so viel übrig, sich etwas auszudenken. Aber schließlich - zusammen - haben wir es doch geschafft und wir glauben, dass dabei ein toller Kaleder entstanden ist. Schauen Sie sich doch einfach einmal die Monatsblätter an. Und zwar mit einem Klick hier. Übrigens war der vorletzte Kalender - wie versprochen - doch nicht der vorletzte. Okay, nennen wir es einfach "Zugabe".

Bachstädte und Bachorte: Ein Bach-Kalender für Bewunderer. Bestellbar 2017 und auch 2018.

 

Noch eine "Zugabe": der Bach-Kalender für die Tapfersten von Ihnen! 2017 oder 2018 oder in 33 Jahren, wenn Sie alle anderen Bach-Kalender "durch sind".


Kinder, hier ist die Anzeige = Werbung = Promotion = Reklame ... zu Ende!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Bach jr.